Teilnehmerstimmen

"Vielen Dank für die schnelle Zusendung des Skriptes und des Seminarzertifikats. Ich möchte mich nochmals für das tolle Seminar bedanken. Ich habe viel über mich gelernt, eine Menge Neues erfahren und hoffe jetzt, diese Impulse auch umsetzen zu können."
D.D., Stadtwerke Osnabrück AG
(Schiene/Consulting)

 

"Das Seminar hat mir sehr gut gefallen, da Sie in angenehmer Atmosphäre die theoretischen Aspekte der Kommunikation durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis verdeutlicht haben. Sehr effektiv waren auch die drei Rollenspiele und deren Analyse, insbesondere die beiden, die Sie mit der Video-Kamera aufgenommen haben."
D.K., Fachhochschule Dortmund, University of Applied Sciences and Arts
(Fachbereich Informatik, Verbundstudiengang Wirtschaftsinformatik)

 

"Es ist jetzt drei Tage her, seitdem ich Ihr Seminar "Erfolgreich Verhandeln" besucht habe. Ist dieser Zeit habe ich bereits zwei erfolgreiche Gespräche geführt, bei denen ich einen Großteil der theoretischen Kenntnisse in der Praxis austesten konnte. Beide Gespräche verliefen äußert erfolgreich für mich und auch für meine Verhandlungspartner = win-win. Ich bin erstaunt, mit welchen kleinen bewussten Kniffen ich das Gespräch lenken und meine Ziele einfordern konnte. Bitte teilen Sie mir mit, wann Sie das Seminar in der Nähe nochmals anbieten. Meine Kollegin hat ebenfalls Interesse an einer Seminarteilnahme."
D.E., Stadtverwaltung Rhede
(Marketing)

 

"Ihr Seminar 'Führungskompetenz 1' hat mir wirklich gut gefallen, weil ich mit Hilfe Ihrer Unterlagen die einzelne Person, die man führen soll, besser einschätzen kann. Die unterschiedlichen Führungsstile, die Sie erläutert haben, fand ich sehr interessant und auch für mich umsetzbar. Die Pyramidenform, bei der man sich selbst wieder findet, ist auf viele Menschen abgestimmt und dadurch erleichtert es einen, die Mitarbeiter bzw. das Team ordentlich einzuschätzen und zu führen. Was mir an Ihnen gefallen hat, war Ihre sehr offene Art, mit Menschen umzugehen und dabei Positives auszustrahlen. Dieses kann nun mal nicht jeder von sich behaupten. Vielen Dank für Ihr Seminar, bei dem ich einiges mitnehmen konnte und dadurch auch vielleicht das ein oder andere umsetzen kann, bei der Führung von Mitarbeitern und Arbeitskollegen. Vielleicht sieht man sich zu einem späteren Zeitpunkt einmal wieder. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und bleiben Sie so wie Sie sind."

F.F., Hermes Technologie GmbH & Co. KG, Schwerte

(Vertriebsleiter)

 

"Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal für das informative, interessant gestaltete Seminar zum Thema Führung und LOB bei Ihnen bedanken! Die vorgestellten Ansätze haben mich bereits inspiriert und führen hoffentlich zum gewünschten positiven Ergebnis bei der Mitarbeiterbeurteilung."
C.M., Hertener Stadtwerke GmbH
(Kundenzentrum)

 

"Unser VIVA-Seminar mit Ihnen in der vergangenen Woche in Sasbachwalden war in jeder Beziehung einfach nur super! Selbst die wenigen Kritiker aus unserem Kollegenkreis waren am Seminarende total begeistert. Durch eine fachliche und rhetorische Glanzleistung ist es Herrn Berkemeyer gelungen, in unseren Köpfen viele positive Aspekte bewusst zu machen. Wir sind uns alle einig, dass ein jeder nicht nur im beruflichen sondern auch im privaten Bereich hiervon nachhaltig profitieren wird."
C.M., Vereinigte Hagelversicherung VVaG
(Sekretariat Bezirksdirektion Stuttgart)

 

"Ihr Bewerbungstraining war ein hervorragendes Seminar, mit Charme und Fachkompetenz vorgetragen, zu keiner Zeit langweilig oder einschläfernd, dafür locker, lehrreich + amüsant."

I.G., Stadt Wuppertal

(Leitung Team Wohngeld)

 

"Ich habe von dem Seminar sehr profitiert und bereits mehrere private und berufliche Veränderungen umgesetzt bzw. gestartet."
I.V., Stadtwerke Osnabrück AG
(Personal und Recht)

 

"Für Ihr VIVA-Seminar möchte ich Ihnen auf diesem Weg ein positives Feedback geben. Mir haben Ihr Vortragsstil und die Begeisterung für das Thema sehr gefallen, die somit auch auf die Kursteilnehmer überging. Ich habe dieses Seminar meinen Kollegen empfohlen."
U.L., Bezirksregierung Düsseldorf
(Verwaltung)

 

"Immer noch tief berührt von den ganzen positiven Erlebnissen der vergangenen Tage möchte ich mich nochmals bedanken für dieses wirklich beeindruckende Seminar! Ich kann nun frisch gestärkt meinen Dienst aufnehmen und glaube, dass ich schon ein wenig eine andere Sichtweise der Dinge erlangt habe!"
B.B., Arbeitsgericht Aachen
(Justizzentrum)

 

"Nach anfänglicher Skepsis wurde ich sehr schnell in Ihren Bann gezogen. Ihre ansprechende Art, der kleine Personenkreis und die persönliche Einbindung aller Seminarteilnehmer ließen uns nach der Veranstaltung als Gewinner davonziehen. Auf diesem Wege danke ich Ihnen für zwei sehr interessante Seminartage."

X.C., Gebäudemanagement Wuppertal

(Sachbearbeiter)

 

"Es war seit langem das beste und effektivste Seminar. Herr Berkemeyer hat uns nicht, wie viele andere, nur Handwerkszeug (Skripte) mit auf den Weg gegeben und sich sonst stur an seine Präsentation gehalten, Herr Berkemeyer hat sich auf unsere Gruppe eingelassen und mit uns die individuelle Problematik und Lösungsvorschläge erarbeitet."
C.K., Hautzentrum Hildesheim
(Praxismanagerin)

 

"Das Seminar hat mir ausgesprochen gut gefallen; sowohl inhaltlich als auch konzeptionell kann ich eine Teilnahme vorbehaltlos empfehlen. Insgesamt eine - bedingt durch die engagierte Präsentation und die Einbindung aller Teilnehmer - informative und kurzweilige Veranstaltung, bei der man sowohl für das berufliche wie auch das private Umfeld eine Vielzahl an Anregungen erhält."
B.N., Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes NRW
(Abt. 1, Verfassung, Datenschutz, Staatsangehörigkeitsrecht, Innenrevision)

 

"...ansonsten hat mir unser VIVA-Seminar außerordentlich gut gefallen. Ich habe das Gefühl, dass es noch mal alles in mir gefestigt hat und enger zusammen hält. Die Strukturen sind einfach viel klarer und einfacher zu fassen. Wirklich faszinierend. Und es bestärkt natürlich weiterhin das, was mir meine Führungskraft schon die ganze Zeit "vorgelebt" hat. Zudem hat es auch rückblickend noch einmal ganz klar aufgedeckt, WARUM ich nicht früher schon so einfach und klar gehandelt habe und welche Ängste dahinter steckten. Es wirkt also immer noch nach und verschafft mehr und mehr Wahrheit.
Damit an dieser Stelle noch einmal einen tief verspürenden Dank. Ich wünsche Ihnen eine gute nächste Zeit – vielleicht bis zum nächsten Seminar."
S.R., WJU Bonn
(Gutachten und Unternehmensanalysen)

 

Mir hat die Fortbildung "Work-Life-Balance" sehr gut gefallen. Sie war interessant und vor allem kurzweilig. Ich habe gesehen, dass ich auf einem guten Weg bin, unnötigen Stress vermeide und aus diesem Grund auch erst jetzt meine Rückmeldung gebe (bin gut erholt und habe frei). Kann dieses Seminar nur weiterempfehlen.

A.H., Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem

(Krankenschwester)

 

"Nachdem ich an deinem Seminar „Stürmische Zeiten" (VIVA) teilgenommen habe, gehe ich mit viel Power durchs Leben. Nehme mir viele deiner Sätze zu Herzen. Kurze Zeit später bekam ich überraschenderweise von meiner Geschäftsleiterin ein Angebot für einen neuen Aufgabenbereich. Und so habe ich Ende Januar die organisatorischen Aufgaben in der Geschäftsleitung übernommen. Bin total glücklich und zufrieden mit den neuen Aufgaben und den Kollegen. Nur weil mich die Personalangelegenheiten und die Organisation in einem Unternehmen interessiert haben, habe ich überhaupt diese Ausbildung gemacht und bin jetzt da, wo ich hinwollte. Kann es noch gar nicht richtig glauben – bin Dir immer noch sehr dankbar für die Motivation, die Du mit deinem Programm in mir erweckt hast. Ich bin gespannt, welche interessanten Erlebnisse noch auf mich warten! Ich hoffe, dass es Dir auch gut geht und du weiterhin gesund und munter andere Menschen von Ihren Höckerchen hebst und sie vorantreibst."
L.W.
(Geschäftsleitung Gericht)

 

"Ihr Seminar und das Gespräch mit Ihnen hat mir sehr viel gebracht und mich in dem bestärkt, was ich zu tun habe..."
C.H., Arbeitgeberverband

 

"Ich möchte mich im Nachgang der Veranstaltung noch einmal herzlich für Ihren Einsatz bedanken. Sie waren wunderbar vorbereitet und haben allen Teilnehmern das Gefühl gegeben, ernst genommen zu werden. Mir hat Ihr Seminar auch deshalb so gut gefallen, weil Sie mir viele Verhaltensweisen, die bereits in mir schlummerten, noch einmal bewusst gemacht haben, so dass ich jetzt erst zu Veränderungen aufbrechen kann. Vielen Dank dafür und alles Gute!"
U.B., Bergische Universität Wuppertal
(Marketing)

 

"Mir hat das Seminar sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass ich in der Praxis vieles davon umsetzen werde."
K.S., Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG
(Marketing)

 

"Ein in angenehmer Atmosphäre lebendig abgehaltenes Seminar mit hohem Wirkungsgrad! Insbesondere das Rollenspiel hat mir einen hohen Erkenntnisgewinn gebracht."
T.S., Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
(Fachaufsicht Zentrale Dienstleister)

 

"Herzlichen Dank für Ihre Seminarleitung und -begleitung an den beiden Tagen in Lennestadt. Nachdem ich dann am späten Dienstagnachmittag doch recht müde war, habe ich gestern während meiner 'Aufräumarbeiten' im Büro das Skript erhalten und sofort angeschaut. Da laufen dann die Stunden im Zeitraffer vorbei und der gute Eindruck verstärkt sich weiter. Es war eine in jeder Hinsicht Gewinn bringende Zeit."
M.H., Fachhochschule Dortmund
(Leiter Facility Management)

 

"Danke für das interessante Seminar. Die Technik „Kundenbeschwerde" konnte ich gleich heute (mit Erfolg) anwenden."
A.U., Jobcenter Kreis Unna
(Bereichsleiterin)

 

"Herr Berkemeyer hat sich im Schlagfertigkeits-Seminar in Dortmund sehr kurzfristig den aktuellen Bedürfnissen unserer Gruppe angepasst und ein Seminar zusammengestellt, bei dem die Ergebnisse für jeden Einzelnen im Alltag hilfreich sein werden. Die Stimmung war sehr gut und der Tag hat sehr viel Spaß gemacht. Gerne wieder!"
S.K., Erfurt & Sohn KG, Wuppertal
(Mediengestalterin)

 

"Es war das beste Seminar zu diesem Themenkreis, dass ich je besucht habe. Ich konnte eine ganze Menge für mich selbst mitnehmen, auch wenn die berufliche Situation momentan keine große Änderung zulässt. Ich werde aber diesbezüglich ein offenes Gespräch mit meinem Vorgesetzten führen. Vielen Dank für alles."
J.T., Stadt Gevelsberg
(Organisation)

 

"Vielen Dank für das wirklich tolle Seminar zur Führungskompetenz. Es war sehr unterhaltsam, was mit Sicherheit an der tollen Gruppe und an dem sehr guten Coach lag. Das Seminar war sehr praxisorientiert, so dass viele Fragen aus dem Alltag der Teilnehmer mit in das Tagesprogramm eingebaut wurden. Die Seminarunterlagen waren schon am nächsten Tag im Mail-Postkasten, obwohl es Wochenende war. Ich freue mich schon auf den Fortsetzungstermin."
A.G., light11.de GmbH, Lünen
(Leitung Showroom und Lichtplanung)

 

"Im Rhetorik-Seminar hat mir sehr geholfen, mich selbst für Vorträge zu reflektieren und auch unbewusste "Fehler" aufzudecken. Ich fand Sie als Referenten sehr erfrischend und habe es sehr geschätzt, dass Sie sich für jeden viel Zeit genommen haben und auch sehr auf die Einzelnen eingegangen sind! Weiter so!!"
S.S., Fachhochschule Dortmund
(FH-Nordstadtprojekt "Studium International")

 

"Ich bin - wie immer - begeistert, auch vom letzten Kommunikationsseminar, und würde jedes weitere Seminar bedenkenlos buchen. Mir gefallen die lebensnahen Beispiele, die Ermutigungen sowie die konstante Bezugnahme auf bestehende Fragen und Probleme der Seminarteilnehmer."
U.B., Bergische Universität Wuppertal
(Mitarbeiter Wissenschaftstransferstelle)

 

Das Seminar war sehr angenehm, lockere Atmosphäre, gutes Eingehen auf die Teilnehmer, freundliche Stimmung, Videoanalyse von Freiwilligen echt top. Dozent ist definitiv weiterzuempfehlen.

M.K., Tanzstudio VI-Dance, Essen

(Studioleitung)

 

"Ein in angenehmer Atmosphäre lebendig abgehaltenes Seminar mit hohem Wirkungsgrad!"

T.S., Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

 

"Es lässt mir keine Ruhe, ich möchte Ihnen noch ein kurzes Feedback des Seminars für Auswahlverfahren und Bewerbungsgespräche geben. Sie haben es in kürzester Zeit geschafft, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, obwohl wir uns überwiegend untereinander nicht kannten und Sie sowieso nicht.Danach gestaltete sich der restliche Tag ausgesprochen kurzweilig, interessant und informativ. Alles, was Sie von uns verlangt haben, geschah ohne irgendeinen Druck und somit auf sehr angenehme Art und Weise. Ich hatte gerade in der vergangenen Woche noch ein anderes Seminar besucht und dort das Gegenteil erlebt, sehr unangenehm. Schön empfand ich auch Ihre Tipps für das normale Leben außerhalb des Jobs, sozusagen ein bunter Strauß, der sich durch die Gespräche einfach so ergab. Jede/r Teilnehmer/in konnte sich bedienen, wie es gerade passte, ohne unangenehm berührt zu sein oder von sich zu viel preisgeben zu müssen. Somit noch einmal vielen Dank, fühle mich gut angeschoben..."
S.B., Inzeit Personalservice GmbH, Wuppertal
(Standortleitung)

 

"Ihr Training zur Führungskompetenz war ein kompaktes und kurzweiliges Seminar mit hohem Praxisbezug."

A.Z., Stadt Remscheid,

(Zentraldienstleiter Verwaltungssteuerung und IT)

 

Vielen Dank für das tolle Seminar zum Thema Mitarbeitermotivation. Insbesondere die Analyse des Rollenspiels war für mich sehr aufschlussreich. Die Veranstaltung sollte eine Pflichtveranstaltung für alle Führungskräfte in den Jobcentern werden.

M.C., Stadt Herten

(Teamleiter Leistungsbereich)

 

Das Work-Life-Balance-Seminar war spannend und sehr inspirierend. Zahlreiche Anregungen und unterschiedliche Blickwinkel haben mir neue Wege aufgezeigt, wie ich mein Leben und den Beruf sinnvoller und bewusster gestalten kann. Vielen Dank an Herrn Berkemeyer, der das Seminar souverän und mit viel Fingerspitzengefühl geleitet hat.

B.C., IT NRW, Düsseldorf

(IT-Projektmanager)

 

Großes Lob und vielen Dank für zwei ganz tolle Seminartage zum Thema wertschätzende Kommunikation in harten Konfliktsituationen. Ich nehme sehr viel aus diesen beiden Tagen mit und kann das Seminar nur weiterempfehlen.

S.S., Werner Langer GmbH & Co. KG, Meschede

(Personalleitung)

 

Es war sehr anregend, sich zu Ihrem "Tag des Mitarbeiterpotenzials" einen halben Tag aus seinem Arbeitsalltag herauszuziehen und in angenehmer Atmosphäre ein so wichtiges Thema gemeinsam zu diskutieren und sich Anregungen zu holen. Das schärft die Wahrnehmung und spornt an, Mitarbeiter einmal neu und anders zu sehen, um ihre vielleicht noch versteckten Potenziale zu entdecken und wertschöpfend für das eigene Unternehmen einzusetzen. 

C.F., Haranni Academie für Heilberufe GmbH, Herne

(Academieleitung)

 

Deine Veranstaltung "Tag des Mitarbeiterpotenzials" hat mir ausgesprochen gut gefallen. Neben deinem sehr informativen Vortrag waren auch die Themen von Frau Sundermann und Herrn Woldt spannend und haben mich zum Nachdenken angeregt. Insbesondere die Analysemethode von Frau Sundermann hat es mir angetan. Dieses ist auch für mich in meiner täglichen Arbeit mehr als interessant. Also, zusammengefasst an dieser Stelle - vielen Dank für die vielen und nützlichen Infos. Mach weiter so!

W.H., K f U, Konzepte für Unternehmen, Bielefeld

(Inhaber)

Geben auch Sie mir gerne eine Rückmeldung zur letzten Veranstaltung:

Hat auch Ihnen das letzte Seminar oder der Vortrag von mir gefallen?

 

Dann würde ich mich über ein schrifliches Lob sehr freuen. Selbstverständlich sind dabei auch kritische Anmerkungen nicht nur erlaubt, sondern absolut erwünscht. Denn ich bin immer bestrebt, meine Leistung noch zu verbessern.

 

Zum Feedback-Formular für Ihren Seminarkommentar geht es hier.



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BERKEMEYER Unternehmensbegeisterung, Robert Berkemeyer, Gelsenkirchen, Telefon 0173 2865790